Barco ClickShare Übersicht

///Barco ClickShare Übersicht
Barco ClickShare Übersicht 2019-01-30T11:00:10+00:00

Barco ClickShare – das drahtlose Präsentationssystem

Schnell und einfach Inhalte teilen! Mit Barco ClickShare.

Mit Barco’s intuitivem Präsentationssystem lassen sich die Inhalte von bis zu acht Teilnehmern gleichzeitg auf einem gemeinsamen Bildschirm, Leinwand oder Display schnell und unkompliziert anzeigen. Keine Einrichtung, keine Tastenkombinationen oder Kabel. Teilen Sie auf dem Hauptbildschirm Ihren Bildschirmhinhalt!

Schnell und einfach Inhalte teilen! Mit Barco ClickShare.

CS-100 Huddle
NEU

cs-100 huddle
  • für Huddle Spaces

  • ein Benutzer auf dem Hauptbildschirm

  • ein HDMI-Ausgang

  • iOS and Android app

CS-100

Schnell und einfach Inhalte teilen! Mit Barco ClickShare.
  • für kleine Räume

  • ein Benutzer auf dem Hauptbildschirm

  • ein HDMI-Ausgang

  • iOS and Android app

CSE-200

Schnell und einfach Inhalte teilen! Mit Barco ClickShare.
  • für kleine und mittlere Räume

  • zwei Benutzer auf dem Hauptbildschirm

  • ein HDMI-Ausgang

  • iOS and Android app Google cast, Airplay

  • Moderation, Annotation, Blackboarding

CSE-200+
NEU

  • Collaboration rooms

  • zwei Benutzer auf dem Hauptbildschirm

  • ein HDMI-Ausgang

  • 4K Unterstützung

  • ein Full HD HDMI-Eingang

  • iOS and Android app Google cast, Airplay and Windows wireless display

  • Moderation, Annotation, Blackboarding

CSE-800

Schnell und einfach Inhalte teilen! Mit Barco ClickShare.
  • für große Räume und Vorstandszimmer

  • bis zu acht Benutzer auf dem Hauptbildschirm

  • zwei HDMI-Ausgänge

  • iOS and Android app Google cast, Airplay

  • 4K Unterstützung

  • Moderation, Annotation, Blackboarding

kein Laptop?

Überhaupt kein Problem! Barco ClickShare ist kompatible mit iOS und Android. Mit der jeweiligen App für Mobilgeräte teilen Sie auch mit dem Handy oder Tablet problemlos Ihre Inhalte.

Warum ClickShare?

  • einfache Nutzung per Button oder App!

  • keine Schulung nötig!

  • einfach zu integrieren

  • minimale Unterstützung notwendig

  • keine Software-Installation